25,00 Preis (D)

Gebundene Ausgabe

ca. 224 Seite, ca. 90 Abbildngen, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-96201-087-4
Erscheinungsdatum:
27. April 2022

Nicht vorrätig

Eiszeit Berlin

Eine Kulturgeschichte des Kalten Krieges

von

Das Buch beschreibt in kurzen Kapiteln die Themen Stadt- und Kulturpolitik, Religion, Literatur, Musik, Bildhauerei, Malerei, Architektur, Film und Fernsehen, Zeitungen, Unterhaltungsliteratur. Wir stoßen auf Bischof Otto Dibelius ebenso wie auf Herbert von Karajan, Samuel Beckett und Angelika Domröse. Und John Le Carré schickt den Spion, der aus der Kälte kam, an die Berliner Mauer.

Elsengold Verlag GmbH
Asternplatz 3

in 12203 Berlin