25,00 Preis (D)

Gebundene Ausgabe

208 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 17 X 24 cm

ISBN 978-3-96201-057-7
Erscheinungsdatum:
19. Oktober 2020

Attentate

Wendepunkte der österreichischen Geschichte

von

Packend und eindrücklich beschreibt Harald Seyrl in seinem Buch 35 Attentate, Anschläge und politische Morde, die Österreich veränderten. Der Blick reicht dabei von der Ermordung des Feldherrn Wallenstein 1634 über den berühmten Anschlag auf Erzherzog Franz Ferdinand 1914 bis hin zu Attentaten im Wien der Nachkriegszeit, wie etwa auf den ehemaligen Bürgermeister Helmut Zilk 1993. Zahlreiche Abbildungen führen die Ereignisse anschaulich vor Augen.

Buchempfehlungen

Elsengold Verlag GmbH
Asternplatz 3

in 12203 Berlin